Dosenwurst

Dosenwurst - hausgemacht mit regionalen Zutaten nach alter Metzgertradition 

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, Dosenwurst zu kaufen. Einerseits ist es der besondere Geschmack. Andererseits macht die einfache Lagerung, verbunden mit langer Haltbarkeit, Dosenwurst zum beliebten Lebensmittel. Reiht sich in die Liste der Vorteile eine erlesene Zutatenliste ein - regional und ausgewählt - entsteht eine Delikatesse. Wurst vom Dosenwurstkönig bietet Ihnen genau diese Qualität! Unkompliziert und schnell funktioniert zudem unser Dosenwurst Versand. 

Wie Wurst in die Dose kam

Das Lebensmittel "Wurst" wird aus sensiblen natürlichen Zutaten hergestellt. Fleisch, Speck und Gewürze bilden die Basis jeder Rezeptur. Im Ergebnis der Produktion entsteht ein Erzeugnis, das zum baldigen Verzehr bestimmt ist. Um Dosenwurst haltbar zu machen gibt es unterschiedliche Verfahren. 

Dass die Wurst einst in die Dose kam, ist dem Würstchenfabrikanten Friedrich Heine zu verdanken. Nach langem Tüfteln fand er heraus: Auf die Zutaten kommt es an, und dies nicht allein im Innern der Dose. Dosenmaterial, Materialstärke, das Verschließen und die Höhe der Temperatur müssen miteinander harmonieren. Nachdem Heine diese Erkenntnis beachtet und in die Praxis umgesetzt hatte, stand dem Siegeszug des Konservierens von Wurst in der Dose nichts mehr im Weg. 

Zuverlässig haltbar machen

Dosenwurst Haltbarkeit wird durch Erhitzen erreicht. Das Dosenwurst Rezept ist zweitrangig. Die Mehrzahl der Wurstarten wird als Dreiviertelkonserve, alternativ als Vollkonserve produziert. Abhängig vom Verarbeitungsverfahren entsteht eine Haltbarkeitsdauer von ein bis zwei Jahren. 

Der Inhalt einer Dreiviertelkonserve wird bei über 75 Grad Celsius, jedoch unterhalb einer Temperatur von 100 Grad Celsius erhitzt. Vollkonserven entstehen in einem Temperaturbereich von 100 Grad Celsius und darüber. Auf diese Weise wird die minimale Haltbarkeit von zwei Jahren ermöglicht. Eine Kühlung - die Aufbewahrung im Kühlschrank - ist nicht nötig. Steriles Arbeiten und ein luftdichter Verschluss sind zusätzliche Voraussetzungen Dosenwurst haltbar zu machen.

Unsere Wurstsorten

Zu den Klassikern der Dosenwurst zählen Leberwurst und Bierschinken. Inzwischen ist die Palette der Sorten jedoch weitaus größer. Bierwurst, Leberkäse, Schinkenwurst, Presssack und Lyoner vervollständigen das Angebot. Verkauft wird Dosenwurst mit 400g und Dosenwurst mit 200g Inhalt. Traditionell verarbeitet und raffiniert verfeinert, beispielsweise mit Paprika, überzeugen die Wurstsorten dadurch, dass im Vergleich zu frischer Wurst kein Geschmacksverlust zu verzeichnen ist. 

Traditionelle bayrische Rezepturen - Presssack in Weiß und Rot

Presssack wird nach einem bayrischen Dosenwurst Rezept hergestellt. Längst hat die Spezialität jedoch eine Vielzahl von Liebhabern außerhalb ihrer ursprünglichen Herkunftsregion gefunden. Deftig, würzig, schmackhaft und sättigend wird die Dosenwurst in Weiß ohne und in Rot unter Hinzugabe von Schweineblut verarbeitet. Ausgewählte Gewürze geben ihr den unverwechselbaren Geschmack. Oft sind es weißer Pfeffer für die weiße Variante und Majoran für die dunkle Wurst. Nachhaltig und durchdacht werden in dieser Dosenwurst Teile des Tieres verarbeitet, die ansonsten schwer Verwendung finden würden. 

Bestellen und genießen

Dosenwurst zu kaufen ist bei Dosenwurstkönig online möglich. Der Dosenwurst Versand erfolgt zeitnah. Unsere Dosenwurst Haltbarkeit liegt zwischen ein und zwei Jahren. Halten Sie unser Produkt in den Händen, ist der Genuss nur einen Handgriff entfernt. Ein praktischer Aufreißdeckel erleichtert das Öffnen der Dose. Dosenwurst 400g, alternativ Dosenwurst 200g - verschieden bemessene Füllmengen passen sich an den jeweiligen Bedarf des Verbrauchers an. 

Gehören auch Sie zur Gruppe der Genießer, dann sollten Sie den Geschmack unserer Dosenwurst probieren. Wir sind sicher, auch Sie mit der Qualität unserer Dosenwurst überzeugen zu können!